close
close

Einfamilienhaus in puristischem Stil

Noch heller, noch grösser und noch weiter sollten die Räume nach den Wünschen der Bauherren wirken – und trotzdem Behaglichkeit und Wärme ausstrahlen. Das Wohnzimmer, der Essbereich und die offene Küche bilden eine Einheit. Der helle Parkettboden bestimmt die gesamte Fläche und verbindet die verschiedenen Bereiche. Nichts trennt den Raum, einzig eine rotbraune Rückwand bei der Sitzecke schafft eine eigenständige Zone.

Grosse Fensterfronten und Dachkuppeln

Um viel Licht ins Haus zu holen, liessen die Hausbesitzer Dachkuppeln im Gang und im Badezimmer einsetzen. Auch die grossen Fensterfronten passen zum offenen Baustil. Wichtig war, nebst dem grossen Badezimmer, genügend Platz für die Kinder. Auch dies berücksichtigten die Swisshaus-Architekten. Dieses Beispiel zeigt, dass die Hausmodelle von Swisshaus sehr flexibel sind und jederzeit auf individuelle Vorstellungen und Wünsche angepasst werden können.

Architektenhäuser von Swisshaus

Ihr Swisshaus-Architekt plant gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Haus ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Auch die Form und Lage der Parzelle, das Baurecht sowie Ihr Budget beeinflussen das Projekt. Ihr Architekt entwickelt aus diesen Vorgaben mit Ihnen das optimale Hauskonzept. Ihr Kundenberater informiert Sie über die Möglichkeiten und den Projektierungsauftrag. Kontaktieren Sie uns einfach für ein kostenloses Beratungsgespräch.