close
close

Ein Mehrfamilienhaus bauen mit Swisshaus

Da grosszügiges Bauland immer knapper und kostspieliger wird, ist eine verdichtete Bauweise ein aktuelles Thema. Der Bau eines Mehrfamilienhauses gewinnt zunehmend an Attraktivität. Swisshaus reagiert auf diesen Trend und unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung von Mehrfamilienhäusern.

Ein Mehrfamilienhaus in der Schweiz: Eine lohnende Investition

Ein Mehrfamilienhaus ist für Privatpersonen und Investoren ein Projekt mit vielfältigen Möglichkeiten. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen das passende Konzept nach Ihren Vorstellungen – ganz gleich aus welcher Motivation heraus Sie sich für ein Mehrfamilienhaus interessieren. Wir beraten Sie zum Thema in den Bereichen:

  • Kapitalanlage
  • Altersvorsorge
  • generationsübergreifendes Wohnen

Ob Sie ein Mehrfamilienhaus bauen, um selbst darin zu wohnen oder alle Wohnungen als lukrative Einnahmequelle zu vermieten, bleibt ganz Ihnen überlassen. In jedem Fall ist es eine lohnende Investition, die Ihnen über viele Jahre satte Mieteinnahmen einbringt.

Das Mehrfamilienhaus als Kapitalanlage

Ein Mehrfamilienhaus bauen zu lassen kann eine hervorragende Kapitalanlage darstellen. Der Vorteil: Immobilien sind vergleichsweise wertbeständig und inflationssicher. Wohnraum in der Schweiz ist rar, in Ballungsgebieten wie Genf, Zürich, Lausanne oder Basel liegt der Wohnungsleerstand bei unter einem Prozent. Im Rest der Schweiz und vor allem in den ländlichen Gebieten ist die Lage etwas entspannter, Wohnraum wird aber auch dort benötigt.

Eine Auslastung des Mietobjekts ist somit wahrscheinlich, insbesondere wenn die Wohnungen hochwertig ausgestattet sind und sich in ansprechender Lage befinden. Bei Swisshaus finden Sie attraktives Bauland in bester Lage. Wir beraten Sie gern zu lohnenden Standorten für Ihr Mehrfamilienhaus und kalkulieren die Kosten sowie die Rendite, die Sie mit einem Mietobjekt in entsprechender Lage erwarten können.

Swisshaus bietet Ihnen Mehrfamilienhaus-Konzepte mit drei bis acht Wohnungen. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Bauvorhaben als Massivhaus oder als Holzhaus realisieren möchten. Von der ersten Planung über den endgültigen Entwurf bis hin zur vollständigen Realisierung Ihres Mehrfamilienhauses bekommen Sie bei Swisshaus alles aus einer Hand.

Ein Mehrfamilienhaus als Altersvorsorge bauen

Der Bau eines Mehrfamilienhauses kann eine lohnende Investition für den Ruhestand sein. Nicht nur, dass Sie eine der Wohnungen mietfrei selbst bewohnen können; mit den Mieteinnahmen aus den anderen Wohneinheiten verbringen Sie ausserdem Ihren Lebensabend finanziell gut abgesichert.

Damit Sie Ihren Ruhestand entspannt geniessen können, sollte das Objekt allerdings einige wichtige Kriterien erfüllen. So ist die Vollvermietung eines Mehrfamilienhauses wahrscheinlicher, wenn es sich in begehrter Wohnlage befindet. Die Wohnungen sollten gut ausgestattet sein und über eine vielseitig nutzbare Zimmeraufteilung verfügen. Sie haben auf diese Faktoren deutlich mehr Einfluss, wenn Sie ein Mehrfamilienhaus bauen, anstatt ein bereits bestehendes Objekt zu kaufen.

Wie gross Sie bauen sollten, hängt vom Organisationsaufwand ab, den Sie sich zutrauen. Ein kleineres Mehrfamilienhaus mit drei oder vier Wohneinheiten lässt sich leichter selbst verwalten als ein grösseres Objekt. Beabsichtigen Sie, eine Hausverwaltung zu beauftragen, sollten Sie die Kosten dafür in die Kalkulation einfliessen lassen. Die Mitarbeiter von Swisshaus sprechen gerne mit Ihnen über die zu erwartende Rendite und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das passende Konzept für Ihre Altersvorsorge.

Private Nutzung: Das Mehrfamilienhaus für die Grossfamilie

Abseits von Kapitalanlagen und einer sicheren Altersvorsorge kann ein Mehrfamilienhaus auch eine Investition für die ganze Familie darstellen. Die Vorteile von generationsübergreifendem Wohnen sind vielfältig. So profitieren beispielsweise Eltern von der unmittelbaren Nähe zu den Grosseltern, da diese als Babysitter jederzeit ihre Hilfe anbieten können. Wohnt die Familie der Schwester oder des Bruders mit im Haus, können die Kinder beider Familien gemeinsam spielen. Pflegebedürftige Verwandte nehmen weiterhin am Familienleben teil, wenn sie im gemeinsamen Haus wohnen.

Für einen Mehrgenerationenhaushalt eignen sich Mehrfamilienhaus-Konzepte meist besser als geräumige Einfamilienhäuser. Denn bei all den Vorteilen, welche die Nähe zur Verwandtschaft bietet, brauchen die Familienmitglieder doch auch ihren Rückzugsraum. Und den bieten nur separat angelegte Wohneinheiten.

Swisshaus: Ihr Mehrfamilienhaus-Anbieter in der Schweiz

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und einem gut ausgebauten Netzwerk an Partnerfirmen ist Swisshaus Ihr kompetenter Partner für den Hausbau. Wir bieten individuelle Mehrfamilienhaus-Lösungen als Kapitalanlage, Altersvorsorge oder als gemeinschaftliches Wohnprojekt. Von der Suche nach dem passenden Bauland für Ihr Projekt bis zur schlüsselfertigen Übergabe bieten wir Ihnen Rundumservice aus einer Hand.

Gemeinsam mit Ihnen stellen wir die Kalkulation der Baukosten auf und besprechen die Finanzierung unter Berücksichtigung der zu erwartenden Rendite. Anschliessend kann es an die konkrete Planung gehen, die Sie gemeinsam mit den Architekten durchführen. Steht das Konzept, beginnt die Realisierung Ihres Bauprojekts. Dabei stehen wir Ihnen von Anfang bis Ende als Ansprechpartner zur Seite und halten Sie über sämtliche Fortschritte auf dem Laufenden.