close
close

Modern, kubisch, luftig – Traumhaus mit Betonskelett

Das elegante Einfamilienhaus im Bauhausstil hebt sich klar von herkömmlichen Eigenheimen ab. Mit Betonskelett, mediterranem Charme und individueller Umsetzung erfüllt das Zuhause seine Bauherren mit Stolz.

Das avantgardistische Haus zeugt von der Individualität des Bauherrn. Dem Wohnhaus ist ein Betonskelett vorgesetzt, das es luftig und offen wirken lässt. Darin wohnt Werner Stauffacher mit seiner Familie: «In enger Zusammenarbeit mit unserem Architekten von Swisshaus haben wir uns mit der Umgebung auseinandergesetzt – wir wollten nicht den Nachbarn die Aussicht verbauen. So sind wir eigentlich auf den Flachdachbau gekommen. Das Skelett entstand, weil ich keinen offenen sondern einen etwas ins Haus integrierten Balkon haben wollte.»

Individuelles Haus mit Preisgarantie
Im Inneren erzeugen Marmorplatten einen mediterranen Charme. Sie wurden vom Bauherrn bewusst gewählt. «Es ist eine gewisse Zeitlosigkeit, die ich mit diesen Materialien wiedergeben wollte. Es ist Naturstein: Er ist pflegeleicht, sieht immer repräsentativ aus. Mir gefällt dieses «Kühle». Mediterrane Ferienstimmung ist natürlich immer etwas Schönes.» Doch nicht nur hochwertige Materialien machen das Eigenheim zu etwas Besonderem. Eine Sauna sorgt für den kleinen Luxus und das verbaute Glas lässt den Blick ungetrübt in den geschickt geplanten Garten schweifen. «Ich finde, gerade mit Kindern ist der Garten ein sehr wichtiger Bestandteil. Er gehört zu einem Haus dazu und sollte es auch etwas wiederspiegeln.»

Dank einem professionellen Partner konnte das Architektenhaus kosteneffektiv umgesetzt werden. «Für mich muss es mit dem Architekten, dem Projektleiter und natürlich gerade in der heutigen Zeit auch mit den Kosten stimmen. Ich habe ich mich unter anderem für Swisshaus entschieden, weil sie mir den Preis vor Baubeginn garantieren», erklärt der Bauherr.